Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedienungen zum Office Account
des Gnadenthal-Campus Ingolstadt der Diözese Eichstätt
1. Der Nutzer ist ein Schüler oder eine Schülerin des Gnadenthal-Campus. Der Gnadenthal-Campus ist dem Microsoft FWU-Rahmenvertrag beigetreten und erfüllt die technischen Voraussetzungen zur Bereitstellung des Dienstes.
2. Für die Nutzung der Software erhalten Sie zu Beginn des Schuljahres bzw. bei Neueintritt ein Informations-schreiben mit allen notwendigen Daten. Durch das Anmelden wird ein Account (Pseudonym) für das Micro-soft-Portal zur Verfügung gestellt und die Nutzungs- sowie Datenschutzbedingungen werden akzeptiert. Das generierte Erst-Passwort muss bei der ersten Anmeldung im Microsoft-Portal geändert werden. Nach erfolg-reicher Anmeldung kann die Software direkt beim Hersteller heruntergeladen werden.
3. Sollte der Nutzer sein Passwort vergessen haben, so kann er sich das Passwort vom Administrator der Schule zurücksetzen lassen.
4. Der Gnadenthal-Campus ist nicht verpflichtet allen Interessenten eine Lizenz zur Verfügung zu stellen, da nur ein begrenztes Lizenzkontingent zur Verfügung steht. Es handelt sich um ein zeitlich befristetes Nut-zungsrecht, nur für die Dauer des Besuches des Gnadenthal-Campus. Die Nutzungsdauer ist abhängig von der Vertragslaufzeit des Rahmenvertrages mit Microsoft, dem Schulbesuch und der Verfügbarkeit der Li-zenzen. Es besteht kein rechtlicher Anspruch.
5. Die Datenübermittlung erfolgt freiwillig.
6. Es gelten diese Nutzungsbedingungen sowie die allgemeinen Lizenzbedingungen des Herstellers Microsoft.
7. Der Nutzer darf die Software nicht an Dritte weitergeben bzw. verkaufen. Er hat Vorkehrungen zu treffen, um die Software vor unbefugter Nutzung zu schützen. Die persönlichen Zugangsdaten dürfen nicht weiter-gegeben werden.
8. Der Nutzer ist nicht berechtigt, die Software zu dekompilieren, zu disassemblieren, nachzuahmen oder von der Software abgeleitete Produkte herzustellen, es sei denn, der Hersteller hat dies in seinen Lizenzbestim-mungen ausdrücklich gestattet.
9. Der Gnadenthal-Campus übernimmt keine Garantie für die funktionelle Richtigkeit der Software und leistet keinen Support.
10. Der Nutzer haftet dem Lizenznehmer, Der Gnadenthal-Campus und/oder dem Lizenzgeber (Hersteller) gegenüber für alle Schäden, die aus der schuldhaften Nichteinhaltung dieser Vereinbarung entstehen.
11. Verstößt der Nutzer in grober Weise schuldhaft gegen seine Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung, so wird sein Account fristlos gelöscht.
12. Die Unwirksamkeit einzelner der vorstehenden Klauseln berührt die Wirksamkeit der Vereinbarung im Übri-gen nicht. Mündliche Nebenabsprachen sind nichtig.
13. Alle Daten (persönliche Dokumente, Bilder, Fotos usw.) die im Cloudspeicher abgelegt werden, werden mit Beendigung des Schulbesuches gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.
14. Als Nutzer des Accounts des Gnadenthal-Campus dürfen Sie das komplette Microsoft Office 365 Pro Plus Paket auf bis zu 5 Geräten installieren und nutzen. Beachten Sie bitte, dass dieses Lizenzrecht nur für Sie gilt und keine kommerzielle Nutzung gestattet ist. Die Weitergabe an Dritte ist verboten.
15. Das Nutzungsrecht gilt nur für den oben beschriebenen Zeitraum. Mit Beendigung des Schulbesuches er-lischt das Recht zur Nutzung. Die Berechtigung für die Nutzung von Office 365 Pro Plus über dieses Pro-gramm erlischt, sollte Ihre Bildungseinrichtung den dafür erforderlichen Rahmenvertrag mit Microsoft kün-digen.
Ingolstadt, den 20.10.2016

Datenschutzhinweise zum Office Account im Rahmen des FWU Vertrages

Die Schüler und Schülerinnen des Gnadenthal-Campus können das komplette Microsoft Office 365 Pro Plus Paket in jeweils neuester Version beziehen und auf bis zu 5 Geräten (PCs, Macs, iPads) installieren. Um Micro-soft Office 365 ProPlus herunterladen zu können, wird ein Microsoft Office 365 Konto für den Schüler oder die Schülerin eingerichtet. Die technische Umsetzung der Einrichtung übernimmt die Schule. Für die Anlage des Kon-tos wird unter Verwendung des Vor- und Nachname des Schülers ein Benutzerzugang erstellt. Die Informationen dienen allein der Erstellung des Kontos.Es werden keine weiteren Daten des Benutzers verwendet oder an Dritte weitergegeben.
Die Kontoeinrichtung dient der Registrierung der Lizenzen im System von Microsoft und ist zwingende Voraus-setzung für den Bezug von Office 365 Pro Plus. Dazu übermitteln wir Vorname und Nachname an Microsoft Ireland Operations Limited, Carmanhall Road, Sandyford Industrial Estate, Dublin 18, Irland („Microsoft Ir-land“). Microsoft Irland wird die übermittelten Daten ausschließlich zu Zwecken der Einrichtung und Verwaltung des Microsoft Office 365 Kontos verwenden. Dabei ist zu beachten, dass die Daten des Nutzerprofils von den Administratoren der Schule eingesehen werden können.
Die übermittelten Daten speichert Microsoft Irland in den in Dublin und Amsterdam befindlichen Rechenzentren der Microsoft Global Foundation Services, einer Geschäftseinheit der Microsoft Corporation, USA, („Microsoft Corp.“), die Microsoft Irland insofern unterbeauftragt. Microsoft Corp. setzt überdies für verschiedene Service-tätigkeiten im Betrieb von Office 365 Subunternehmer ein. Da außerhalb Europas ein mit den EU-Standards vergleichbares angemessenes Datenschutzniveau nicht in jedem Fall besteht, unter anderem auch nicht in den USA gegeben ist, sind mit der Microsoft Corp. die sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen worden, die ein angemessenes Datenschutzniveau bei der Microsoft Corp. gewährleisten. Mit den Subunternehmern schließt Microsoft Corp. einen Vertrag ab, der inhaltlich den EU-Standardvertragsklauseln gleicht. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass sich sämtliche Beteiligte auf die EU-Datenschutzstandards verpflichten. Weitere Details zum Thema Datenschutz und Datensicherheit in Office365 finden Sie auf der Webseite von Microsoft unter Daten-schutz oder unter www.edu365.de.
Das für den Schüler eingerichtete Microsoft Office 365 Konto können Sie über den Gnadenthal-Campus wieder löschen lassen. Beachten Sie jedoch, dass das Nutzungsrecht für Microsoft Office auf Ihren Geräten nur solange gültig bleibt, solange das Office 365 Konto besteht. Sie können zwar weiterhin auf ihre lokalen Dokumente zu-greife (Lesen, Drucken, Löschen) jedoch können Sie diese Dokumente nicht mehr bearbeiten. Besteht kein Microsoft Office 365 Konto mehr, kann Microsoft Office 365 Pro Plus nicht mehr genutzt werden. Für die Ver-arbeitung jeglicher Informationen und personenbezogener Daten sind wir, der Gnadenthal-Campus die verant-wortliche Stelle im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Ihre gesetzlichen Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsansprüche können Sie uns gegenüber geltend machen.
Mit Ihrem Beginn des Nutzungsvorganges (Login) willigen Sie freiwillig in die vorgenannte Verarbeitung Ihrer Daten ein. Verlässt der Schüler oder die Schülerin das Gnadenthal-Campus, wird das Konto und der Zugang automatisch gelöscht. Sie können Ihre erteilte Einwilligung auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerru-fen, indem Sie uns mitteilen, dass Sie den Zugang nicht mehr benötigen und wir das Konto löschen sollen. Wen-den Sie sich bitte an:
Gnadenthal-Gymnasium Ingolstadt
Kupferstraße 23
85049 Ingolstadt
Tel: 0841-93870300
Fax: 0841-93870399
verwaltung@gnadenthal-gymnasium.de
Gnadenthal-Mädchenrealschule Ingolstadt
Kupferstraße 23
85049 Ingolstadt
Tel: 0841-93870500
Fax: 0841-93870599
sekretariat@gnadenthal-realschule.de

Ingolstadt, den 20.10.2016